Trekking

Mehr zu folgenden Themen:


Bhutan ist ein ideales Land für Trekkingreisen. Egal, ob Sie nur ein paar Tage oder ein längeres Trekking machen möchten, wir begleiten Sie gerne. Auch Einzelpersonen sind bei uns herzlich willkommen, wir machen Ihnen eine unverbindliche Offerte.

Wir haben ein paar Trekkingvorschläge aufgelistet; die Liste ist nicht abschliessend. Gerne stellen wir für Sie eine massgeschneiderte Reise zusammen. Sagen Sie uns wie viel Zeit Sie haben und welche konditionellen Anforderungen die Reise haben darf. Sehr beliebt sind auch Touren die alles beinhalten, Trekking, Kultur und/oder mit Festivalbesuch.

Gerne passen wir ein Programm Ihren Wünschen an.

Juniper Trek

Westbhutan Kulturreise mit Juniper Trek (Wacholder-Trek)

Dauer: 10 Tage, davon 3 Trekkingtage

Das ist eines der kürzeren Trekkings in Westbhutan. Es führt vom Haa-Tal bis nach Paro und wir befinden uns zwischen 3400 und 4000 Höhenmetern. Höhepunkte dieses Trekkings sind bei klarem Wetter sicherlich die guten Aussichten auf die Berge. Im Sommer gibt es zwar kaum wolkenfreie Weitblicke, dafür wird man mit einer ausserordentlich schönen und abwechslungsreichen Vegetation belohnt. Viele Edelweisse, diverse Orchideensorten, Enziane und natürlich viele Wacholderwälder etc. machen dieses Trek auch im Sommer sehr begehenswert.

zum Detailprogramm

HAA CHELE LA Trek

Wanderreise West-Bhutan mit 2-Tages-Trek

Dauer: 12 Tage, davon 2 Trekkingtage

Entdecken Sie den westlichen Teil Bhutans wandernd und trekkend. Diese Tour ist für aktive Personen genau das Richtige. Natürlich hat auch diese Tour Platz für kulturelles Sightseeing, immer wieder sind aber schöne und längere Wanderungen eingeplant. Wenn Sie eine Privatreise buchen, ist das Programm recht flexibel zu handhaben und man nimmt auch Rücksicht aufs Wetter und auf die Lust und Laune. Am Ende der Tour, wenn Sie gut akklimatisiert sind, findet dann das zweitägige Trekking statt. Besonders der zweite Trekking-Tal wird begeistern, wird man doch praktisch den ganzen Tag mit fantastischen Bergsichten belohnt.

zum Detailprogramm

Druk Path Trek

Druk Path Trek mit aktiver Rundreise bis nach Zentralbhutan

Dauer: 20 Tage, davon 4 Trekkingtage

Der Druk Path ist ein sehr beliebter Trek und wird auch gerne von Einheimischen begangen. Der Trek ist auch gut für Einsteiger geeignet, welche sich das erste Mal auf ein solches Abenteuer wagen und noch nicht ganz sicher sind, ob man das Campen mag oder nicht. Wie auf all unseren Treks werden Sie von einer professionellen Mannschaft begleitet. Nebst dem Reiseführer sind ein Koch, Helfer und ein Pferdeführer mit dabei. Nachd em Trek gibts dann noch eine aktive Tour bis Zentralbhutan. Je nach Interessen kann es dann mehr oder weniger Kultur sein.     

zum Detailprogramm

Bergsee auf dem Dagala Thousand Lake Trekking mit www.reisenbhutan.ch

Dagala Thousand Lakes Trek und Kulturreise

Dauer: 15 Tage, davon 6 Trekkingtage

Dies ist eine abwechslungsreiche Reise ins Land des Donnerdrachen, nebst einem schönen sechstägigen Trekking bleibt auch Zeit um etwas Kultur zu erleben. Das Trekking führt Sie in abgeschiedene einsame Täler und über Pässe mit atemberaubenden Aussichten auf die vielen schneebedeckten Berggipfel des bhutanischen Himalaya-Massivs. Nach dem Trekking erholen Sie sich zuerst in der Hauptstadt Thimphu, danach gehts weiter Richung Osten ins milde Punakha-Tal und noch weiter ins Tal der Kraniche, ins Phobjikha Tal.

zum Detailprogramm

Wanderer mit Hund über dem Nebelmeer

Jomolhari Trekking

Dauer: 14 Tage, davon 8 Trekkingtage

Die ersten Tage verbringen wir rundum Paro und unternehmen Wanderungen um uns an die Höhe langsam zu gewöhnen. Das Trekking beginnt dann ausserhalb von Paro und führt uns durch kleinde Siedlungen bis zum schönsten Camp vor den Füssen des Jomolhari (7314m). In Bhutan ist man sich sicher, dass dieser schöne Berg von der Göttin Jhomo bewohnt wird. Das 8tägige Trekking führt bis nach Dodena, ein Dorf in der Nähe der Hauptstadt von Thimphu. Das Trekking ist anspruchsvoll und eine gute Kondition wird vorausgesetzt. Es steht natürlich jedem frei, am Ende des Trekkings noch eine Kultur- oder Wanderreise anzuhängen. Wir machen gerne Vorschläge.

zum Detailprogramm

Enzian

Nub Tshona Patta-Treking

Dauer: 17 Tage, davon 6 Tage Trek


Diese Tour führt Sie zunächst nach Thimphu in die spannende Hauptstadt des Drachenlandes. Danach gehts über den Dochula-Pass in das milde Punakha-Tal, wo Sie den angeblich schönsten Dzong Bhutans besichtigen. Anschliessend fahren Sie in das Tal der Schwarzhalskraniche, die allerdings nur in den Wintermonaten dort sind. Sie haben während diesen Tagen genug Zeit um sich an die Höhen anzuklimatisieren, bevor Sie dann ins Haa-Tal fahren und mit dem 6-tägigen Nub Tshona-Trekking beginnen.

Detailprogramm